Aktuelles

Gestaffelter Präsenzunterricht ab dem 22.02.2021 für bestimmte Abschlussklassen

Liebe Schüler*innen, liebe Erziehungsberechtigte, liebe Ausbildungsbetriebe,

ab Montag, dem 22.02.2021 wird der Unterricht in verschiedenen Stufen wieder in Präsenz und unter besonderer Beachtung der Hygiene- und Abstandsregeln aufgenommen.
Dabei steht der Gesundheitsschutz aller Beteiligten weiterhin an erster Stelle.

Zunächst werden nur bestimmte Abschlussklassen in Präsenz beschult. Nähere Informationen erhalten Sie über die Klassenleitungen.

Für alle anderen Klassen bleibt es vorläufig beim Distanzunterricht mit den seit dem 11.01.2021 geltenden Regeln für den Unterricht am
Berufskolleg Halle (Westf.). Diese finden Sie, wenn Sie auf "Weiter" klicken.

Geben Sie weiterhin auf sich acht!

Dietmar Hampel (Schulleiter) & Lea Panagopoulos-Boje (stellv. Schulleiterin)
Weiter >

Anmeldezeitraum bis 12.03.2021 verlängert. Sichern Sie sich hier Beratungstermine für die Anmeldungen zum neuen Schuljahr 2021/2022!

Liebe Schüler*innen, liebe Erziehungsberechtigte,

der Anmeldezeitraum für unsere Vollzeitbildungsgänge für das Schuljahr 2021/2022 wurde bis zum 12.03.2021 verlängert.

Die Anmelde- und Beratungsgespräche zu allen Bildungsgängen des Berufskollegs Halle finden dieses Jahr weiterhin nur telefonisch statt (oder auf Wunsch per Videokonferenz). Dazu müssen Sie vorab einen Beratungstermin vereinbaren.

Sie können ab sofort Beratungstermine mithilfe unseres Buchungstools vereinbaren (Beratungen dienstags von 14.30 - 18:00 Uhr und mittwochs bis donnerstags von 14.30 -16.30 Uhr). Nach der Beratung können Sie sich sofort (auch mit unserer Hilfe) für einen Bildungsgang anmelden.

Zur Terminvereinbarung eines telefonischen Beratungsgesprächs klicken Sie bitte auf "Weiter".
Weiter >

Oui – je parle français! – Erfolgreiche Teilnahme der GG/WG 19 B am Internet-Teamwettbewerb

Am 22.01.21 startete der Französischkurs der 12. Klassen des Gesundheits- und Wirtschaftsgymnasiums des BKH einen vom Institut Français alljährlich organisierten Internet-Teamwettbewerb.

Zusammen mit knapp 5.000 anderen Schüler*innen aus ganz NRW stellte sich der Französischkurs der GG/WG 19 B als Team vom Berufskolleg Halle/Westfalen der Herausforderung. Weiter >

Schulsozialarbeit – wir sind weiterhin für Euch erreichbar!

Liebe Schülerinnen und Schüler,

die Schulsozialarbeit ist weiterhin für Euch erreichbar!

Wenn Ihr auf "weiter" klickt, erhaltet Ihr alle Informationen!

Bleibt weiterhin gesund!

Alina Groneick & Detlef Jürgens Weiter >

Wir wünschen schöne Weihnachtsferien!

Liebe Schüler*innen, Erziehungsberechtigte, Ausbildungsbetriebe, Kollegen*innen, Mitarbeiter*innen,

2020 war in jeder Hinsicht ein besonderes Jahr. Die Corona-Pandemie hat das Lernen, Schulleben und Arbeiten am Berufskolleg Halle (Westf.) stark beeinflusst. Gleichwohl konnten wir diese außergewöhnliche Situation gemeinsam bewältigen. Es war schön für uns zu erleben, wie die gesamte Schulgemeinschaft des Berufskollegs Halle zusammenhält und sich gegenseitig unterstützt. Dieses bewundern wir sehr und macht uns stolz und dankbar.

Der Unterricht beginnt planmäßig wieder am 11.01.2021. Leider können wir Ihnen zum heutigen Zeitpunkt noch nicht mitteilen, inwieweit dann ein regulärer Schul-/Unterrichtsbetrieb möglich ist. Der Gesundheitsschutz hat weiterhin für uns die oberste Priorität. Über alle aktuellen Entwicklungen werden wir Sie zeitnah informieren.

Wir wünschen Ihnen, Ihren Familien und allen, die Ihnen nahestehen und wichtig sind, ein friedvolles und frohes Weihnachtsfest. Für das Jahr 2021 wünschen wir Ihnen alles Gute, Gesundheit, Freude und hoffentlich auch etwas mehr von der "alten Normalität".

Dietmar Hampel (Schulleiter) & Lea Panagopoulos-Boje (stellv. Schulleiterin)
Weiter >

Nachhaltiger Adventskalender 2020

Liebe Schüler*innen, liebe Lehrer*innen, liebe Erziehungsberechtigte und Ausbilder*innen,

die letzten Wochen und Tage im Jahr werden von vielen Menschen genutzt, um innezuhalten, vielleicht auch Bilanz zu ziehen. Die AG Nachhaltigkeit möchte Sie in diesem Jahr dazu einladen, verschiedene Facetten der nachhaltigen Lebensweise anhand von 24 konkreten und innovativen Beispielen zu entdecken. 
Weiter >

Corona Update – Distanzlernen

Liebe Schüler*innen, liebe Lehrer*innen, liebe Erziehungsberechtigte und Ausbilder*innen,

die Schulleitung hat beschlossen, die neuen Vorgaben des Ministeriums für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen vollumfänglich umzusetzen, d. h. vom 14.12.2020 bis einschließlich 18.12.2020 findet kein Präsenzunterricht statt.

Der daraus resultierende Distanzunterricht findet nächste Woche nach dem regulären Stundenplan und auch in allen Fächern zu den vorgesehenen Zeiten statt. Der Distanzunterricht kann aus vielfältigen Formaten bestehen, d. h. die Lehrerinnen und Lehrer werden Sie zeitnah über die entsprechende Ausgestaltung informieren. Die Teilnahme an den Formaten des Distanzunterrichts ist verpflichtend, eventuelle Fehlzeiten/Fehlleistungen müssen demgemäß entschuldigt werden. Darüber hinaus beachten Sie bitte nachfolgende Regelungen:

1. Klausuren: Alle Klausuren, welche in der nächsten Woche geschrieben worden wären, entfallen. Sollte der Präsenzunterricht am 11.01.2021 wieder aufgenommen werden können, besteht u. U. die Möglichkeit, noch ausstehende Klausuren vor dem Ende des 1. Halbjahres zu schreiben. Alternativ werden die Lehrerinnen und Lehrer andere Berurteilungsformate (bspw. Facharbeiten, Referate, usw.) anbieten.

Diese Regelung gilt nicht für die Jahrgangstufen 12 & 13 des Wirtschafts- und Gesundheitsgymnasium. Die dort anstehenden Klausuren werden, unter der Einhaltung des Gesundheitsschutzes, in Kleingruppen geschrieben. Die Fach- bzw. Klassenlehrer/innen werden Sie zeitnah über die Details informieren.

2. Ferienregelung: Nach jetzigem Informations- und Kenntnisstand sind der 21.12.2020, der 22.12.2020 sowie der 07.01.2021 und der 08.01.2021 unterrichtsfreie Tage, d. h. kein Präsenz- oder Distanzunterricht. Die Berufschüler und Berufschülerinnen stehen in dieser Zeit Ihren Ausbildungsbetrieben prinzipiell zur Verfügung.

Wir wünschen Ihnen trotz der aktuellen Situation weiterhin eine schöne Vorweihnachtszeit.

Bleiben Sie weiterhin gesund!

Dietmar Hampel (Schulleiter) & Lea Panagopoulos-Boje (stellv. Schulleiterin) Weiter >

Vorgezogene Weihnachtsferien

Liebe Schüler*innen, liebe Lehrer*innen, liebe Erziehungsberechtigte und Ausbilder*innen,

das Ministerium für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen hat verfügt, dass der letzte Schultag vor den Weihnachtsferien nun der 18.12.2020 ist. An dem Tag erfolgt normaler Unterricht nach Plan (keine Verkürzung nach der 3. Stunde). Am 21.12.2020 und 22.12.2020 haben die Schüler*innen somit unterrichtsfrei. Nach heutigem Stand werden unsere beweglichen Ferientage am 07.01.2021 und 08.01.2021 von dieser Regelung nicht tangiert, d. h. auch an diesen beiden Tagen ist an unserer Schule unterrichtsfrei. Der Unterricht beginnt somit planmäßig wieder am 11.01.2021.

Das Schulbüro ist vom 21.12.2020 - 08.01.2021 nicht besetzt. Die Hausmeister sind ab dem 06.01.2021 wieder im Dienst.

Wir wünschen Ihnen eine schöne und besinnliche Vorweihnachtszeit - bleiben Sie weiterhin gesund!

Dietmar Hampel (Schulleiter) & Lea Panagopoulos-Boje (stellv. Schulleiterin) Weiter >

Pädagogischer Tag im Kontext der Digitalisierung

Liebe Schüler*innen, Erziehungsberechtigte und Ausbildungsbetriebe,

am Montag, dem 23.11.2020, findet unser pädagogischer Tag statt. An diesem Tag widmet sich das gesamte Kollegium einer Vielzahl von digitalen Workshops.

Unser Ziel ist es dabei, unser bestehendes digitales Knowhow zu vertiefen und zu erweitern.

Vor diesem Hintergrund kann leider kein regulärer Unterricht stattfinden, demgemäß entfällt der Unterricht für alle Schüler*innen an diesem Tag. Berufsschüler*innen sprechen mit ihren Betrieben ab, ob sie stattdessen in den Betrieb gehen. Weiter >

Der Tag der offenen Tür kann nicht stattfinden – wir sind trotzdem für Sie da!

Der für Samstag, 07.11.2020, geplante Tag der offenen Tür wird aufgrund der Corona-Lage nicht in der Schule stattfinden können.

Wir sind trotzdem für Sie da!

Wir beraten Sie gerne, welche Möglichkeiten Sie ab August 2021 als Schülerin/Schüler unserer Schule haben!

Bitte kontaktieren Sie uns per E-Mail, um sich beraten zu lassen, einen Termin für ein unverbindliches Telefonat zu vereinbaren oder ein Beratungsgespräch in der Schule zu vereinbaren!

Wenn Sie auf "weiter" klicken, erhalten Sie eine Übersicht der Ansprechpartner*innen sowie Kontaktdaten.
Weiter >

© Berufskolleg Halle (Westf.) © 2013-2021
Impressum /Datenschutz