Unterrichtsorganisation ab 03.05.2021

1. Unterricht der FHR-Prüfungsklassen – Distanzunterricht ab 03.05.2021

Die FHR-Abschlussklassen erhalten in der Zeit vom 03.05.2021 bis zum 11.05.2021 Distanzunterricht in den Prüfungsfächern. Zu begründeten Ausnahmen z. B. in den Praxisfächern erhalten Sie Informationen direkt durch Ihre Klassenleitungen.

 2. Unterricht der restlichen Abschlussklassen – Präsenzunterricht ab dem 03.05.2021

Ab der nächsten Woche findet Wechselunterricht für folgende Abschlussklassen statt:

Name

Klassenlehrer

AVB20B

ROE,HIR

BFE20

KOE,SOP

BFG20

KUR,KRB

BFG20Q

HAR,HEK

BFH20

REH,HIR

BFK20

AFG,HEN

BFW20

RÜB,EUS

BVB20

HKL,SOS

IFK20

ALP,HKL

GG_19A

RID,KAR

GG_19B

THI,HÖM

WG_19A

LIM,BER

WG_19B

NEI,KRC

 

Die Abschlussklassen werden ab einer Größe von 10 Schüler*innen in zwei Gruppen alphabetisch nach dem Nachnamen (A und B) geteilt. Der Wechsel erfolgt wie folgt:

Woche

Montag, Dienstag und Mittwoch

Donnerstag und Freitag

03.05. – 07.05.2021

Gruppe A

Gruppe B

10.05. – 14.05.2021

Gruppe B

Gruppe A

17.05. – 21.05.2021

Gruppe A

Gruppe B

24.05. – 28.05.2021

Gruppe B

Gruppe A

31.05. – 04.06.2021

Gruppe A

Gruppe B

07.06. – 11.06.2021

Gruppe B

Gruppe A

14.06. – 18.06.2021

Gruppe A

Gruppe B

21.06. – 25.06.2021

Gruppe B

Gruppe A

28.06. – 02.07.2021

Gruppe A

Gruppe B

 

Selbsttestungen der Schüler*innen: Jede Gruppe wird einmal in der Woche getestet. Schüler*innen, die den Test verweigern, dürfen weder am Präsenzunterricht noch an den Klassenarbeiten oder sonstigen Leistungsüberprüfungen, die in Präsenz durchgeführt werden, teilnehmen.

Die Testtage sind jeweils der Montag und der Donnerstag. Die Tests der Schüler*innen werden grundsätzlich direkt in der 1. Unterrichtsstunde des Tages der jeweiligen Klasse durchgeführt und dokumentiert. Schüler*innen, die die Testung verpassen, benötigen einen gültigen Bürgertest, um am Präsenzunterricht teilnehmen zu können. Die Regelungen zum verpflichtenden Selbsttest für Schüler*innen finden Sie hier: Regeln für die verpflichtenden Selbsttests).

3. Unterricht der Unter- und Mittelstufen – Distanzunterricht bis zum Wegfall der „Notbremse“

Alle anderen Klassen werden bis zum Wegfall der „Notbremse“ weiter asynchron oder synchron aus der Distanz beschult.

 

Die offizielle Verlautbarung der Schulleitung können Sie im folgenden PDF-Dokument einsehen:
Unterrichtsorganisation ab 03.05.2021

« zurück
© Berufskolleg Halle (Westf.) © 2013-2021
Impressum /Datenschutz