Die Höhere Berufsfachschule Gesundheit & Soziales mit der Akzentuierung Sportmedizin/Trainingslehre gewinnt einen neuen Kooperationspartner

Vermittlung von Massagehandtechniken durch eine Physiotherapieschülerin.

Ertastung der Skapula (Schulterblatt) und des Schlüsselbeins (Klavikula).

Beide Kooperationspartner verständigten sich in der ersten Praxisphase des Projekts darauf, auf der Basis spezieller sportmedizinischer/sportwissenschaftlicher Untersuchungen durch die HGS 18, den Gesundheits- und Fitnesszustand der Schüler*innen der Physiotherapieschule durch einen Medical-Fitness-Test in unserer Schule durchzuführen. Darauf aufbauend wurden den Teilnehmern der Physiotherapieschule Trainingsempfehlungen von unseren Schüler*innen ausgearbeitet, wie durch ein gezieltes moderates sportliches Training der Gesundheits- und Fitnesszustand verbessert werden könnte.

In der zweiten Phase besuchten die Schüler*innen der HGS 18 die Schule für Physiotherapie in Bielefeld, die seit mehr als 25 Jahren Schüler*innen im Bereich der Physiotherapie ausbildet.

Ein besonderer Schwerpunkt der Schule liegt darin, dass die auszubildenden Schüler*innen an der Schule Einblicke in weiterführende Therapietechniken und in alternative Behandlungsmethoden auch aus dem Wellnessbereich erhalten.

Diagnostik einer möglichen Ruptur des vorderen Kreuzbandes.

Die staatlich anerkannte Schule für Physiotherapie des EvK Bethel hat unseren Schüler*innen viele Informationen mit auf dem Weg gegeben, die man für die Ausbildung als Physiotherapeut/in wissen sollte. Unseren Schüler*innen wurden die verschiedenen Fächer und die Ausbildungsverläufe von dem ersten bis zum dritten Ausbildungsjahr vorgestellt. Die Schüler*innen der Physiotherapieschule aus dem Mittelkurs hatte mehrere Stationen zum Mitmachen für unsere Schüler*innen vorbereitet.

Messung von muskulären Dysbalancen und den daraus resultierenden therapeutischen Maßnahmen, siehe hier die Vermessung des Musculus rectus femoris (gerader Schenkelmuskel).

« zurück
© Berufskolleg Halle (Westf.) © 2013-2020
Impressum /Datenschutz