Neue Modenschau des Berufskollegs Halle auf dem Stadtfest Haller Willem

Die Unterstufe der bekleidungstechnischen AssistentInnen stellte in einer Projektwoche vor den Osterferien ihre Outfits her. Die SchülerInnen hatten eine Vielzahl an Materialien gesammelt und besorgt und machten sich eifrig ans Werk, ihre geplanten Entwürfe umzusetzen.

Es wurden Pelze zerschnitten und gebleicht, Stoffe, Folien und Papiere geklebt, genäht oder getackert, aufwändige Zepter hergestellt, vorhandene Kleidungsstücke und Schuhe bemalt und verfremdet und neue Gewänder kreiert…

Manches lief nach Plan, anderes entwickelte sich in der Ausführung ganz anders als vorgesehen. Alle Sternzeichen werden durch angebrachte Symbole und durch Plakate erkennbar gemacht.

 

Die SchülerInnen genossen die große Freiheit bei der gestalterischen Umsetzung und erstellten in 3er Gruppen insgesamt 15 imposante und eindrucksvolle Outfits zu den 12 Sternzeichen.

Auch ein erfolgreiches Probeschminken durch die Klasse HK 17 hat bereits stattgefunden, so dass die kreativen Outfits durch passendes professionelles Make-up ergänzt werden.

Im zweiten Teil der Show wird die Mittelstufe der bekleidungstechnische AssistentInnen unter dem Titel “Fashion & Art“ selbst genähte Outfits präsentieren, die viel Haut zeigen, so dass die HK 17 (Mittelstufe der Höhere Berufsfachschule für Kosmetik) Gelegenheit hat, nicht nur die Gesichter mit kreativem Make-up, sondern auch Rücken oder Beine mit dekorativer Kosmetik zu gestalten.

Auch Überlegungen zu Musikauswahl und Choreografien sind schon entwickelt worden; nun muss die Umsetzung noch verfeinert und geprobt werden.

Wir freuen uns auf die Präsentation auf der Bühne am 30. Mai (Christ Himmelfahrt) und wünschen uns dafür natürlich freundliches Wetter und viele Zuschauer!

« zurück
© Berufskolleg Halle (Westf.) © 2013-2019
Impressum /Datenschutz