IHK-Landesbestenehrung-NRW 2018 in Köln

Die besten Auszubildenden aus Nordrhein-Westfalen wurden diese Jahr in Köln geehrt. 31 von ihnen kamen aus dem Bezirk der IHK Ostwestfalen zu Bielefeld.
Von unserer Schule wurden aus dem Berufsfeld Bekleidung drei Schülerinnen geehrt.

Lisa Faust (Ausbildungsbetrieb bugatti GmbH) erlernte den Beruf Textil- und Modenäher, Isabel Busch (Firma Gerry Weber International Aktiengesellschaft) und Sophia Feldmann (bugatti GmbH) den Ausbildungsberuf Textil- und Modeschneider.

Als Festredner gratulierte NRW-Ministerpräsident Armin Laschet den Landesbesten im Beisein ihrer Angehörigen, Vertretern der ehemaligen Ausbildungsbetriebe und Berufskollegs sowie weiteren Gästen aus Politik und Wirtschaft. „Die berufliche Bildung ist eine wesentliche Säule für die Wirtschaft unseres Landes“, betonte Armin Laschet.

                       Sophia Feldmann (links) und Isabel Busch (rechts) mit Sven Binner
                      (Geschäftsführer IHK-Bielefeld) und NRW-Ministerpräsident Armin 
Laschet

Unten: Die beiden ausgezeichneten Auszubildenden mit Andrea Schneiker, Ausbildungsleiterin bei Gerry Weber (links) und Fachlehrerin Heidi Worm (rechts)

 

 

 

« zurück
© Berufskolleg Halle (Westf.) © 2013-2019
Impressum /Datenschutz