Einführungstag der Sozialassistentinnen/Sozialassistenten für das Schuljahr 2019/2020

Nach einem Spiel, bei dem es im Vordergrund stand, auch einmal aus sich heraus zu kommen (jeder musste singen – egal wie talentfrei), gab es einen kurzen Überblick über die Fächer und die unterrichtlichen Inhalte.

Frau Wilka-Dördelmann informierte über die Fächer Gesundheit und Pflege (GuP) sowie Arbeit und Recht (AuR). Frau Herzog berichtete den Schülerinnen und Schülern von dem Fach Erziehung und Soziales (EuS).

Nach dem Organisatorischen erhielten alle einen Unterrichtseinblick zum Thema „Mobilisation“. Dabei ging es vor allem darum, theoretische Inhalte praktisch auszuprobieren.

Während eine Schülerin die Patientin spielte, hörten die anderen gespannt zu – oder schoben sich im Rollstuhl.

Parallel zum unterrichtlichen Einblick führten Frau Herzog, Herr Galle und Herr Peperkorn Einzelgespräche durch.

Zum Abschluss des Tages erhielten alle die Möglichkeit, ein individuelles Feedback zu geben, wobei viele betonten, dass dieser Tag sie in ihrer Entscheidung bestärkt habe, diesen Bildungsgang zu wählen, sie nun „noch motivierter“ seien, einen guten Einblick erhalten hätten und darüber hinaus viel Spaß hatten.

 

Aus unserer Sicht war dieser Tag ebenfalls sehr gelungen und uns bleibt nur eins zu sagen:

Wir freuen uns auf Euch!

C. Wilka-Dördelmann, A. Herzog & D. Galle

 

« zurück
© Berufskolleg Halle (Westf.) © 2013-2019
Impressum /Datenschutz