Bildungsgangsuche

Voraussetzung

Fachrichtung

Abschluss


Ansprechpartnerin für Beratungsgespräche
Korinna Oertmann
(Ansprechpartnerin)

Persönliche Beratungsgespräche:
Montag 14:30 - 15 :30 Uhr

Melden Sie sich hier für ein unverbindliches Informationsgespräch an!

Assistentinnen für Bekleidungstechnik - Assistenten für Bekleidungstechnik

Bilder des BildungsgangesSind Sie interessiert an Mode und Gestalten, vielleicht möchten Sie einmal selbst ein Kleidungsstück kreieren, dann sind Sie bei uns richtig, denn Mode wird am Berufskolleg in Halle groß geschrieben.
Wir bieten Ihnen die für Ihr späteres Berufsleben notwendigen gestalterischen und technischen Grundkenntnisse. Sie lernen, aus welchen Bestandteilen Stoffe bestehen, wie sie zu ihren charakteristischen Eigenschaften kommen und wie sie sich beim Tragen verhalten. Sie sehen Mode der heutigen Zeit, aber lernen auch Mode vergangener Jahrhunderte kennen.
Ausgehend von Figurinen werden Sie eine Kollektion erstellen und sie farblich harmonisch gestalten.
Sie entwickeln aus diesen Modellen einen Bekleidungsschnitt in Ihrer oder auch in anderen Größen. Die Arbeitsvorbereitung führt Sie zur Produktion im Nählabor, in dem Sie die von ihnen entworfenen Kleidungsstücke herstellen, aber auch präsentieren.

Die Ausbildung zur Bekleidungstechnische Assistentin/zum Bekleidungstechnische Assistenten ist eine 3-jährige Berufsausbildung, die in Verbindung mit der Fachhochschulreife gute Voraussetzungen für die Berufstätigkeit schafft und natürlich auch ein Studium an einer Fachhochschule für Modedesign oder Bekleidungstechnik/-gestaltung ermöglicht. In diesem Bildungsgang ist eine achtwöchige Industriepraxis integriert. Damit soll gesichert werden, dass sich unsere Absolventen nach einer angemessenen Einarbeitungszeit an verschiedenen Arbeitsplätzen in der Bekleidungsindustrie behaupten können.

Für weitere Informationen schauen Sie bitte in unser Infoblatt: PDF-Dokument


zurück