News

05.10.2017

ErasmusPlus: 10-jähriges Jubiläum des am Berufskolleg Halle

Auch in diesem Jahr hat das ErasmusPlus-Team, bestehend aus Frau Linnemann, Frau Salagaray, Frau Saß, Frau Schobeß, Herrn Knobloch und Herrn Neitzel, aus vielen Bewerbungen eine Auswahl getroffen. Im Frühjahr 2018 werden 30 Schülerinnen und Schüler aus verschiedenen Bildungsgängen nach Großbritannien, Irland, Spanien, Frankreich, Malta, Luxemburg, Österreich und Holland reisen und dort viele persönliche und berufliche Erfahrungen sammeln können. Das Auslandspraktikum ist in den vergangenen Jahren immer beliebter geworden, was sich an den steigenden Bewerberzahlen und durchgeführten Praktika erkennen lässt.

Für das ErasmusPlus-Team beginnt nun die heiße Phase. Es gilt, Verträge zu schreiben, Lernaufgaben zu erstellen, Kontakte zu Partnerschulen und Vermittlungsagenturen aufzunehmen und den SchülerInnen und Schülern mit Rat und Tat zur Seite zu stehen. Außerdem hat das Team begonnen, ein interkulturelles Vorbereitungsseminar zu planen, um die Schülerinnen und Schüler optimal auf ihren Auslandsaufenthalt und mögliche kulturelle Unterschiede vorzubereiten.

In den kommenden Tagen erhalten die erfolgreichen Bewerberinnen und Bewerber ihre Zusage für eine finanzielle Förderung ihres Auslandspraktikums. Die ersten Flüge können also bald gebucht werden...

zurück