News

25.01.2018

Abitur am Berufskolleg Halle Westfalen - Informationsveranstaltung zum Bildungsgang „Berufliches Gymnasium für Gesundheit“

Der zunehmende Bedarf an qualifizierten Fachkräften im Gesundheitswesen hat dazu geführt, dass dieser neue, innovative Bildungsgang im Land NRW eingerichtet wurde.

Er verknüpft allgemeinbildende mit berufsbildenden Kompetenzen und erleichtert den Schülerinnen und Schülern somit den Übergang zur Hochschule genauso wie den Einstieg in einen höherwertigen Beruf.

Berufliches Gymnasium für Gesundheit

Insbesondere die berufsbezogenen Fächer wie Gesundheit, Biologie, Psychologie und Gesundheits-ökonomie vermitteln fundierte Kenntnisse für die Arbeit im Gesundheitsbereich und das Hochschulstudium. Zusatzangebote wie die Zertifizierung als Ersthelfer, Fremdsprachenzertifizierungen sowie der mögliche Erwerb der C-Lizenz, runden das Qualifikationsangebot ab.

Für Interessenten, die die Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe erwerben bzw. erworben haben, bietet diese Veranstaltung ausführliche Informationen über Voraussetzungen, Inhalte und Perspektiven.

Weitere Informationen zum Beruflichen Gymnasium für Gesundheit finden Sie unter:

http://www.berufskolleg-halle.de/berufliches-gymnasium-fuer-gesundheit-und-soziales.php

zurück