News

30.10.2017

Erasmus-Partnerschaftstreffen in Martigues / Südfrankreich

Erasmus-Partnerschaftstreffen-2017

Am Lyceé Brises-Lames in der Provence nahe Marseille fand das Treffen schon zum zweiten Mal statt.

Ziel dieser Treffen ist es zum einen die partnerschaftlichen Kontakte zu pflegen und sich über neue Entwicklungen auszutauschen. Zum anderen werden die Mobilitäten der Schülerinnen und Schüler organisiert. Es wird u.a. abgesprochen, welche Schule wieviele Praktikanten versendet und aufnimmt.

Auch ein beruflicher und ein kultureller Teil dürfen bei einem solchen Treffen nicht fehlen. Der Besuch eines Betriebes der Logistikbranche gab den Teilnehmern interessante Einblicke in das französische Wirtschaftsleben.

Ein Ausflug nach Aix-en-Provence zeigte ihnen das reiche urbane Erbe der Provence, die eine der besonders geschichtsträchtigen Regionen Frankreichs ist.

Alle Teilnehmer reisten mit der Gewissheit in ihre Heimatländer zurück, auch diesmal wieder ein kleines bisschen zum europäischen Zusammenhalt beigetragen zu haben.

Erasmus-Partnerschaftstreffen-2017
Gruppenfoto mit europäischen Kolleginnen und Kollegen aus Finnland, der Slowakei, Belgien, Luxemburg und Frankreich. Vom Berufskolleg Halle waren mit dabei: Stefan Neitzel (rechts), Katja Linnemann (Mitte) und Dirk Knobloch (obere Reihe links).

zurück