Berufskolleg Halle Westfalen
Kättkenstr. 14
33790 Halle (Westf.)

Schulbüro:
Ulrike Brinkmann
Sandra Lange
Anja Rosendahl

Fon: 05201  8146-0
Fax: 05201  8146-22
eMail Schulbüro
Anfahrt

Montag und Dienstag
07:15 - 13:00 Uhr
14:00 - 16:00 Uhr

Mittwoch
07:15 - 13:00 Uhr (nachmittags geschlossen)

Donnerstag
07:15 - 13:00 Uhr
14:00 - 15:00 Uhr

Freitag
07:15 - 13:00 Uhr

News

Berufliches Gymnasium für Gesundheit

15.01.2018

Abitur am Berufskolleg Halle Westfalen - Informationsveranstaltung zum Bildungsgang „Berufliches Gymnasium für Gesundheit“

Am Dienstag, 23.01.2018, findet um 19.00 Uhr in der Aula des Berufskollegs Halle Westfalen eine Informationsveranstaltung zum Thema "Abitur am Berufskolleg – Berufliches Gymnasium für Gesundheit" statt. weiter

Informationsveranstaltung zum Abitur bzw. Fachabitur innerhalb eines Jahres - FOS12/13

15.01.2018

Abitur bzw. Fachabitur innerhalb eines Jahres – FOS 13 bzw. FOS 12 B am Berufskolleg Halle Westfalen

Auch im kommenden Schuljahr 2018/2019 bietet das Berufskolleg Halle Westfalen die Möglichkeit, innerhalb eines Jahres das Abitur zu erwerben. Um über diesen besonderen Weg zum Abitur am Berufskolleg Halle zu informieren, findet für berufserfahrene Personen am Donnerstag, dem 25. Januar 2018, um 19.00 Uhr in der Aula des Berufskollegs Halle Westfalen eine Informationsveranstaltung zum Thema „Abitur am Berufskolleg – FOS 12/13“ statt. weiter

Wirtschaftsgymnasium

15.01.2018

Abitur am Berufskolleg Halle Westfalen im beruflichen Gymnasium für Wirtschaft und Verwaltung: Wirtschaftsgymnasium

Am Montag, 29.01.2018 möchten wir Sie ab 19:00 Uhr über diese Möglichkeit in der Aula des Berufskollegs Halle Westfalen, Kättkenstr. 14 informieren. weiter

Einblicke in die Arbeitswelt von gestern, heute und morgen - Besuch der DASA in Dortmund

14.01.2018

Einblicke in die Arbeitswelt von gestern, heute und morgen - Besuch der DASA in Dortmund

Am 20.12.2017 besuchten die Schülerinnen und Schüler der Klassen BFG 2 und BFG Q sowie des Schulsanitätsdienstes die Arbeitswelt Ausstellung in Dortmund. weiter

Weihnachtlicher Impuls

14.01.2018

Weihnachtlicher Impuls 2017

Auch in diesem Jahr waren am letzten Schultag des Kalenderjahres wieder alle Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer zu einem weihnachtlichen Impuls eingeladen.
 weiter

Workshop-Sprache-und-Sprechen

14.01.2018

Workshop Sprache und Sprechen

Sprache und Sprechen, gibt es da einen Unterschied? Die Schülerinnen und Schüler des Gesundheitsgymnasiums (GG12 a/b) und der Höheren Berufsfachschule für Gesundheit (HG12 a/b) hatten am Montag, dem 08.01.2018 die Möglichkeit, dieser Frage in einem Workshop mit Dr. Barbara Schneider von der DAA Logopädieschule Bielefeld (https://logopaedieschule-bielefeld.de/) nachzugehen. Gleichzeitig konnten sich die Lernenden über die Ausbildung zur Logopädin/zum Logopäden und die spätere Berufstätigkeit informieren. weiter

FOS-Fitness-Projekt

10.01.2018

FOS - Fitness-Projekt 2017: Fitness für zuhause

Im Rahmen des Sportunterrichts reflektierten die Schülerinnen und Schüler der FOS 12A (Fachoberschule für Gesundheit und Soziales) ihr persönliches Sporttreiben zur Zeit des Ganzjahrespraktikums in der 11. Jahrgangsstufe. Dabei stellte sich heraus, dass sie sich aufgrund der neuen Lebenssituation deutlich weniger aktiv betätigten und es zum Teil an praktikablen und flexiblen Sportmöglichkeiten fehlte, um die eigene Fitness aufrechtzuerhalten oder sogar zu fördern. weiter

Tour des Lebens

09.01.2018

Tour des Lebens – Prävention, die Spaß macht!

Die „Tour des Lebens“ machte auch am Berufskolleg Halle Station und führte eine Veranstaltung zur Alkohol- und Drogenprävention durch. Die „Tour des Lebens“ ist bundesweit aktiv und arbeitet mit Sanitätern, Sozialpädagogen und Lehrern zusammen, um die Präventionsarbeit vor Ort zu unterstützen. weiter

Crash Kurs NRW – Realität erfahren. Echt hart

12.12.2017

Crash Kurs NRW – Realität erfahren. Echt hart.

„Crash Kurs NRW“ ist eine bundesweit einzigartige Kampagne der Polizei in Nordrhein-Westfalen, um die Zahl von schweren Verkehrsunfällen, an denen junge Fahrerinnen und Fahrer beteiligt sind, nachhaltig zu verringern. Das ausgereifte Präventionskonzept richtet sich speziell an Jugendliche der 10. und 11. Jahrgangsstufe sowie an Berufsschülerinnen und Berufsschüler. weiter

Azubi-Speed-Dating in Werther

27.11.2017

Azubi-Speed-Dating in Werther

Am 24.11.2017 besuchten einige Schüler/innen der Klassen BFEV, BFGQ, BFH, BFM, BFWV, HG12a, HG12b sowie IFKA und IKFKB unter der Leitung von Herrn Henkel und Frau Herzog das Azubi-Speed-Dating in Werther. weiter

1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   12   13   14   15   16   17   18   19   20   21   22   23   24   25   26   27   28   29   30